Über uns

Der PHV Alstertal zählt derzeit um die 200 Mitglieder und bietet verschiedene Trainingsgruppen in den Sparten Vielseitigkeit (Unterordnung, Schutzdienst, Fährte), Begleithund, Agility sowie Obedience an.

Das Ziel und Leitlinie im Training ist für uns den individuellen Trainingsweg für Hund und Hundeführer zu finden, denn Hundeausbildung ist eben keine Dressur. Vielmehr wird eine gute Bindung benötigt innerhalb eines Mensch-Hund-Teams, um erfolgreich im Hundesport zu werden.
Die Erziehung und Ausbildung muss in einer für den Vierbeiner verständlichen Form erfolgen, um im Alltag und in der Freizeit gemeinsam zu harmonisieren. Der Hundesport biete sich für all diejenigen an, die Spiel und Spaß mit Ihrem Hund als eine sinnvolle und gesunde Freizeitbeschäftigung sehen. Viele Alltagsprobleme des Gehorsams und der Kommunikation erledigen sich bei regelmäßigem Training ganz von selbst.
Die Ausbildung von Mensch und Hund beginnt mit leichten Übungen, die über die Zeit ausgebaut und weiterentwickelt werden.
Die solide Grundlagenarbeit, faire Ausbildungsmethoden sowie Geduld und Ausdauer führen zur erfolgreichenTeilnahme an Prüfungen und Turnieren.