2. Hunderennen im PHV: Startschuss zur Anmeldung

Am Sonntag, den 08.09.2019, von 09:00 bis ca. 16:00 wird sich unser Hundeplatz wieder in eine Rennbahn für unsere Vierbeiner verwandeln. Alle Hunde sind herzlich willkommen, egal ob groß, klein, jung, erfahren, reinrassig oder bunt gemixt.
Meldegebühr pro Hund: 8 €
Ab sofort werden Meldungen per Email an info@phv-alstertal.de entgegen genommen.
Folgende Angaben werden zur Meldung benötigt: Name Hundeführer, Name Hund, Rasse, Geschlecht, Alter, Größe.

Weitere Infos zum Ablauf: Gestartet wird in zwei Durchgängen und verschiedenen Klassen, sortiert nach Größe und Alter. Die schnellste Zeit der 50 Meter-Strecke wird gewertet. Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein gesunder Hund, eine bestehende Tollwutimpfung sowie Haftpflichtversicherung.

09:00 – 10:00: Ankommen, Anmeldung und Vergebung der Startnummern
10:00: Begrüßung und Startschuss für den ersten Durchgang
12:30/13:00: Stärkungs-Pause, Tombola
ca. 14:00: Zweiter Durchgang
Im Anschluss: Siegerehrung

Der Startplatz ist reserviert nach Eingang der Meldegebühr.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Leckerem vom Grill, Kuchen, Salaten und Getränken.

Wir freuen uns auf einen tollen Tag gemeinsam mit lieben Hundemenschen, ihren Vierbeinern und Zuschauern.

Vielen Dank an Wildborn und Happy Dog, die unsere Veranstaltung mit einem Sponsoringpaket unterstützen.

Vereinsmitglied bei Demo in Hamburg

Bild: Pandorya Photography

Halterkunde statt Rasseliste:
Vereinsmitglied Tina und ihr Rüde Capone waren in Hamburg und haben die Demonstration für ein neues Hundegesetz unterstützt.
Am 18.05.2019 versammelten sich zahlreiche Hundefreunde am Hamburger Jungfernstieg, um für eine Modernisierung des Hamburger Hundegesetzes zu demonstrieren. Besonders im Fokus stand die Abschaffung der im Gesetz enthaltenen Rasseliste, die die Haltung von Staffordshire Terriern , Pitbull Terriern, Staffordshire Bullterriern und Bullterriern nahezu untersagt. Diese Rassen gelten als unwiderlegbar gefährlich, müssen selbst mit bestandenem Wesenstest immer mit Leine und Maulkorb geführt werden. Vor Ort waren neben Politikern und Hundetrainern verschiedene Hundevereine mit Informationsständen. Am Nachmittag zogen die Teilnehmer und ihre Hunde durch die Innenstadt und konnten so zahlreichen Hamburgern und Touristen ein anderes Bild dieser Rassen vermitteln. Weitere Eindrücke gibt es hier.

Bilder Frühjahrsprüfung 14.04.2019

Am 14.04.2019 fand unsere Frühjahrsprüfung statt. Insgesamt waren 10 Mensch-Hund-Teams in den Sparten BH, BGH und IGP gemeldet.
Auch wenn leider nicht alle 10 bestanden haben, gabe es tolle Ergebnisse zu verzeichnen. Wir sind besonders stolz auf unsere Mitglieder, die sich der Prüfung gestellt haben. Unsere Leistung und die unserer Hunde ist immer ein Stück weit tagesformabhängig. Außerdem freuen wir uns sehr über alle frisch gebackenen Begleithunde, die nun ihren Weg im Hundesport weitergehen können. Herzlichen Glückwunsch!
Ein großer Dank geht an Leistungsrichter Sören Roggenbau, der wirklich fair richtete und auch in überraschenden Situationen einen kühlen Kopf bewahrte.
Natürlich bedanken wir uns auch bei allen Teilnehmern, Helfern und Besuchern. Ohne euch können solch tolle Veranstaltungen nicht stattfinden.
Wir freuen uns schon auf unsere nächste Prüfungsveranstaltung im Herbst.
Hier geht es zu den Bildern.

Bericht Landesmeisterschaft HH 2019

Tolle Ergebnisse von unseren Obedience Sportlerinnen:

Landesmeisterin ist Doris Schrader mit ihrer Krispy geworden.
Klassensiegerin in der Klasse 1 ist Oksana Schilling mit ihrem Krümel.
2. Platz: Suzanne Poehling mit Kiss
4. Platz: Monika Kipp mit Benjo
In der Klasse 2 hat Britta Szeimys mit Emil den 5. Platz belegt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams! Sie haben nicht nur ihre Hunde in der Prüfung geführt, sondern waren auch als Ringstewards und Ringhelfer den ganzen Tag im Einsatz.
An dieser Stelle auch ein Dankeschön an alle Helfer und das Kantinenteam! Uwe hat uns köstliches Mittagessen bereitet und das Kuchenbuffet konnte sich auch sehen lassen. Tobias hat als 1. Vorsitzender alle Teilnehmer der Landesmeisterschaft begrüßt und für einen reibungslosen Einmarsch gesorgt.
Mit Klaus-Dieter Wilken hatten wir einen sehr fairen und gut gelaunten Leistungsrichter bei unserer Landesmeisterschaft. Vielen Dank auch dafür. Ein gelungener Tag mit hervorragengen Ergebnissen.

Ein paar Bildimpressionen finden Sie hier.

Ergebnisse Landesmeisterschaft Obedience 2019

Die Ergebnisliste der Obedience Landesmeisterschaft, die am 05.05. in unserem Verein stattgefunden hat, kann hier eingesehen werden. Ein kleiner Bericht und Fotos der Veranstaltung werden kurzfristig folgen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Leistungsrichter Klaus-Dieter Wilken sowie allen Teilnehmern und Besuchern.