Vereinsmitglied beim Tough Race in Trappenkamp

Bild: Sönke Ehlers

Hundesport einmal anders. Am 27.04.2019 ist Vereinsmitglied Sarah mit ihrer Hündin Eivy im 4er-Team “Fitnesspfoten” beim Tough Race in Trappenkamp gestartet, ein Hindernislauf für Mensch und Hund. Gemeinsam haben die 2- und 4-Beiner die M-Distanz mit 12 Kilometern Strecke hinter sich gelassen. Dabei galt es, verschiedene Hindernisse zu überwinden: mehrere Wasserbecken, Knisterfolien-Parcours, dunkle Röhren, Hügel und Matschlöcher. Situationen, in denen es Vertrauen vom Hund benötigt. Hier geht es zum Zeitungsartikel